Hang befestigen, bepflanzen und mit der Böschungsmatte Kokos BMK350 vor Erosion schützen

Bewerten
Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Gesamt: Vielen Dank! Ihre Bewertung:  
Weiterempfehlen
an Freunde & Kollegen
Rückerstattung
für Ihre Referenzbilder
Weitere Beiträge
zum Produkt / Thema

Referenzbeschreibung

Die Böschungsmatte Kokos besteht aus 100 % natürlichen Kokosfasern und ist mit Polypropylen Fäden versteppt. Die Lebensdauer der Kokosmatte beträgt ca. 36 Monate, je nach Standort – bzw. Bodenbedingungen.

Es müssen keine Vorarbeiten gemacht werden. Es sollten lediglich Bodenunebenheiten ausgeglichen werden d.h. Löcher oder Mulden mit Erde auffüllen und ggf. Grassamen säen.

Die Verlegung beginnt mit dem Zuschneiden der Böschungsmatte. Es können Messer, Scheren o.Ä. verwendet werden. Die Verlegung beginnt mit dem Zuschneiden der Böschungsmatte. Es können Messer, Scheren o.Ä. verwendet werden. Zudem muss beachtet werden, dass die Kokosmatte an den oberen und unteren Enden 10 - 20 cm Überlappen sollte (also nicht zu viel abschneiden!), damit man sie an der Böschungsschulter und am Böschungsfuß zum Befestigen eingraben kann. Außerdem ist es wichtig, die einzelnen Bahnen der Böschungsmatte, welche Rollen weise geliefert werden, senkrecht zur Böschungsneigung zu verlegen.  

Das Befestigen kann mit Bodenankern (Bodenanker BA200/BA230), Holzpflöcke (Holzpflock Buche HPB300) oder ähnlichen Zubehörteilen vonstattengehen. (siehe Zubehör Geokunststoffe

Die Böschungsmatten sollten zunächst installiert werden, wie oben beschrieben. Im nächsten Schritt werden mit einem z.B. Cutter / Teppichmesser kreuzförmige Schnitte in die Matte gemacht. Danach ein passendes Pflanzenloch graben, die ausgewählte Pflanze einsetzen und gut bewässern.

Der Vorteil an einem kreuzförmigen Schnitt ist, dass man nach dem Bepflanzen die Löcher soweit es geht wieder verschließen kann, sodass nur noch die Pflanze zusehen ist. Ein weiterer Vorteil am Bepflanzen ist, dass die Wurzeln der jeweiligen Pflanzen in die Kokosmatte einwachsen und zusätzlich stabilisieren.

Der Kunde schrieb uns:

„Wintergarten ist fertig! Gartengestaltung abgeschlossenen, Hang befestigt und bepflanzt.“

Sollten Sie noch Fragen zum Produkt Böschungsmatte Kokos BMK350 oder zum Zubehör  haben, finden Sie Verlinkungen zu den einzelnen Produkten im Text.

Sie Planen ein ähnliches Vorhaben?
Sie benötigen Tipps für die Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns an: 06462 91507-0
Schreiben Sie uns: 
info@securatek.de 

Securatek Onlineshop
Profiprodukte zum Bodenschutz, Bodenbefestigung & vieles mehr 
für Privatkunden, Businesskunden…

www.securatek.de

Verwendete Produkte

Böschungsmatte Kokos BMK350 · 30 m²/Rolle · 25000 x 1200 x 9 · 10,50 kg · bis zu 40° Steigung· Kokos & PP Böschungsmatte Kokos BMK350 (30 m²/Rolle)
Inhalt 30 m² (2,83 € * / 1 m²)
85,00 € *
Holzpflock Buche HPB300 · 50 Stk · 300 x 20 x 20 · 0,039 kg · ø 20,00 mm · Holz (Buche) · je lfm 5-7 Stk · Verankerungstechnik Holzpflock Buche HPB300 (50 Stück)
Inhalt 50 Stück (0,70 € * / 1 Stück)
35,00 € *
Bodenanker BA200 · 50 Stk · 200 x 50 x 6 · 0,100 kg · ø 6 mm · Stahl · je lfm 5-7 Stk · Verankerungstechnik Bodenanker BA200 (50 Stück)
Inhalt 50 Stück (0,90 € * / 1 Stück)
45,00 € *
Bodenanker BA230 · 230 x 40 x 3,5 · 0,037 kg · 3,5 Materialstärke · Verankerungstechnik · Stahl · 50 Stück in einer Verpackung Bodenanker BA230 (50 Stück)
Inhalt 50 Stück (0,50 € * / 1 Stück)
25,00 € *

Kommentare

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Können wir Ihnen helfen?
  • Ignat Gehdt
    Ignat Gehdt
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk