Experten für Bodenschutz & Sicherheit

Schwerlastplatte SignaRoad®

Ultra robuste Schwerlastplatte aus Kunststoff zur Erstellung temporärer Wege & Flächen selbst in schwierigstem Gelände. Die Schnelligkeit & Einfachheit der Installation macht dieses System zu einem absoluten Favoriten.

  • 3000 x 2000 x 64 mm | 225 kg
  • Belastbarkeit bis zu ¹260t | ²150t | ³50t **
  • Ultra robustes HDPE Verbundmaterial
  • Gewichtssparendes Wabenkammersystem
  • Beidseitig Profilierung für optimalen Grip
  • Lastübertrag dank Überlappungslippen
  • Voll integrierte Verbindungstechnik
  • bis zu 120 Platten / 638m² je LKW
  • RFID-Chip mit Seriennummerkennung
oder in m²
  • SR-3000-2000-64-33

Eigenschaften & Highlights

Planungssicherheit
egal bei welcher Witterung
Ultra schlagfester Kunststoff
& Hohlkammer-Wabensystem
Bewährt als mobile Baustraße
und im temporären Wegebau
Geeignet zur Errichtung von
Windparks und Solarparks
Geeignet für den Mastbau
und Freileitungsbau (OHTL)
Bewährt für Events & Festivals
als Flächenschutz
SignaRoad ® Schwerlastplatten im Großformat mit 3000×2000 × 64 mm sind ultra robuste... mehr

SignaRoad® Schwerlastplatten im Großformat mit 3000×2000×64 mm sind ultra robuste Überfahrplatten aus besonders schlagfestem, antistatischem HDPE Kunststoff, mit gewichtssparender Hohlkammer-Wabenstruktur, massiven Lastübertragungslippen, vollintegrierte "Lock & Go" Schnellverbindung und beidseitiger Anti-Rutsch Profilierung. Dank dieser einzigartigen Kombination von Eigenschaften haben sich die SignaRoad® Schwerlastplatten seit vielen Jahren in unzähligen Anwendungen bewährt. SignaRoad® Baggermatten aus Kunststoff sind die perfekte Lösung, wenn es um einen absolut zuverlässigen, schnell zu verlegenden Bodenschutz bzw. Flächenschutz geht und die sichere Nutzung für Menschen, Maschinen, Fahrzeuge oder Geräte im Vordergrund steht. 

Warum ist SignaRoad® ist die richtige Investition, um Zeit und Kosten zu sparen?

Die Signa Road Schwerlastplatten sind nicht nur eine sichere Grundlage für jedes Projekt, sowohl im sprichwörtlichen, als auch tatsächlichen Sinn. Das SignaRoad Baustrassen und Eventboden System bietet explizite Vorteile in puncto, Lebensdauer, Logistikkosten, Montagekosten, Installationsdauer. Die Lebensdauer der Platten beträgt deutlich über 10 Jahre, je nach Anwendung. Im Vergleich zu Stahlplatten, Alu-Panels oder Baggermatratzen können bis zu 638m² je LKW Ladung transportiert werden. Für die Verlegung wird kein spezielles Fahrzeug mit LKW - Ladekran oder Vakuumheber benötigt, sondern ihre Mitarbeiter können die Platten mit vorhandenem Radlader oder z.b. Gabelstapler einfach und schnell selbst verlegen! In allen SignaRoad Schwerlastplatten ist eine RFID-Chip mit einer eindeutigen Identifikationsnummer im Kern der Matten eingearbeitet. Dies ermöglicht die eine präzise Inventarüberwachung und einfache Nachverfolgung.

  • 638m² je LKW Ladung, spart Logistikkosten
  • Einfache Montage in Eigenleistung 
  • Schnelle Installation ohne spezielle Geräte
  • +10 Jahre Lebensdauer, je nach Anwendung
  • Integrierter RFID-Chip zur Nachverfolgung

Welchen Beitrag leistet SignaRoad® beim Thema Nachhaltigkeit & Umweltschutz?

Durch den Einsatz von SignaRoad® Schwerlastplatten helfen Sie sofort mit, die wertvollsten Ressourcen der Erde zu bewahren und ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Da je LKW Ladung bis zu 638m² transportiert werden können, sparen Sie viele Fahrten ein, verbrauchen weniger Kraftstoff und stoßen somit auch weniger schädliches CO₂ aus. Dank der stabilen, nahtlosen und soliden Oberfläche, die SignaRoad® Schwerlastsystem bereitstellt, reduziert sich der Kraftstoffverbrauch aller Maschinen & Fahrzeuge, die sich auf den Platten bewegen. Zudem werden selbige auch deutlich weniger beansprucht. Dadurch, dass der Kunststoff keine Feuchtigkeit aufnimmt und leicht zu reinigen ist, kann das Risiko einer Kreuzkontamination deutlich verringert werden.  Last but not least kann der verwendete Kunststoff zur Herstellung neuer Produkte recycelt werden.

  • Weniger Verbrauch von Kraftstoff 
  • Weniger Ausstoß von schädlichem CO₂
  • Verringertes Risiko von Kreuzkontamination
  • Hochwertig recyclebarer Kunststoff

Auf welche Böden und Witterung können die Schwerlastplatten verwendet werden?

Die Antwort ist ganz einfach, auf nahezu jedem! Es gibt kaum ein Untergrund, auf dem der SignaRoad® Schwerlastboden noch nicht verlegt wurde. Das Einsatzspektrum erstreckt sich von der Lösung als Flächenschutz auf Beton, Asphalt, Pflaster, Industrieböden, Hallenböden, Sportböden und Tartanbahnen, über den Einsatz als Lösung zum Bodenschutz auf Rasenflächen, Wiesen, Waldwegen bis hin zur Erstellung und Erschließung von temporären Wegen und Flächen auf schlecht tragfähigen Böden wie Sand, Schluff, Lehm, Ackerböden bis hin zu moorigen Böden. Dank der hohen Traktion durch die beidseitige Anti-Rutsch Profilierung, ist eine sichere Nutzung mit hoher Planungssicherheit zu jeder Jahreszeit selbst bei niedrigsten Bedingungen möglich.

  • Flächenschutz auf allen festen Böden 
  • Bodenschutz auf weichen Böden
  • Befahrbarkeit kaum tragfähiger Böden
  • Ganzjährig bei jeder Witterung

Warum sind SignaRoad® Schwerlastplatten so leicht und trotzdem so hoch belastbar?

Um diese zunächst widersprüchlich erscheinenden Eigenschaften zur ermöglichen, wurde jede Menge Know-How in die Produktentwicklung, Materialzusammensetzung und Fertigungskompetenz gesteckt. Aus der perfekten Kombination dieser 3 Bausteine ist das SignaRoad® Bodenschutz, bzw. Rasenschutz oder Flächenschutz– System entstanden.

Zur Herstellung der Schwerlastplatten wurde eine besondere Mischung aus hochverdichtetem Polyethylen (HDPE) mit antistatischen Eigenschaften und dem Zusatz von speziellen Schlagzähigkeitsmodifikatoren entwickelt. Um Gewicht zu sparen und gleichzeitig die Steifigkeit sowie Belastbarkeit  zu erhöhen, wurden nach dem konstruktiven Vorbild aus der Natur ein Hohlkammer-Wabenkern in die Platte eingearbeitet.

Dank der massive Überlappungslippen und der "Lock and Go" Verbindungstechnik wird eine maximale Lastübertragung bzw. Kraftübertragung im Plattenverbund erreicht. So trägt und verteilt das Gesamtsystem im Verbund die Last, anders als bei Stahlplatten, Aluminium-Panels oder Baggermatratzen, wo die volle Last von jedem Einzelelement getragen werden muss.

  • Hochverdichtetes Polyethylen (HDPE)
  • Schlagfeste & antistatische Eigenschaften
  • Waben im Kern nach dem Vorbild der Natur
  • Kraftübergang dank Überlappungslippen 
  • Das Gesamtsystem trägt die Last

Was macht die "Lock and Go" Verbindung der SignaRoad® Schwerlastplatten so besonders?

Kurz gesagt, vieles! Doch fangen wir vorne an. Jede Schwerlastplatte verfügt über 10 voll integrierte und somit verschleißarme, stolperfreie Kopplungspunkte, die sich im Bereich der Unterlippe bzw. Oberlippe befinden. Sobald die Kopplungspunkte mittels Justierstange deckungsgleich übereinander gelegt worden sind, benötigt es lediglich das Einsetzen des "Lock and Go" Verbinders und eine (¼) Vierteldrehung, um einen stabilen, ebenen, nahezu fugenlosen und formschlüssigen Plattenverbund herzustellen. 

  • 20 (10+10) Kopplungen je Platte möglich 
  • Voll integrierte verschleißarme Verbindung
  • Ebener, stabile & formschlüssiger Verbund
  • Nur ¼ Drehung je Verschluss notwendig

Für welche Anwendungsgebiete bzw. Einsatzbereiche werden Schwerlastplatten empfohlen?

Typischerweise werden die Schwerlastplatten immer dort eingesetzt, wo entweder mit hohen Belastungen und/oder hoher Befahrungsfrequenz und/oder weichen, nicht besonders tragfähigen Böden zu rechnen ist. Dank des Verbindungssystems ist es möglich, die Platten ganz beliebig als Straße, Weg, Fahrspur, Plattform, Fläche zu verlegen. Auch das Verbinden im Versatz, um die Ecke oder als Kurve in Radien ist problemlos möglich. Die profilierte Ober,- und Unterseite der Platte sorgt für den notwendigen Grip und Traktion für Mensch & Maschine, insbesondere im Gelände mit längs und/oder Querneigung.

  • Mobile Baustraße & Fahrstraßen
  • Temporäre Arbeitsplattformen 
  • Montageflächen & Lagerflächen
  • Provisorische Umschlaglager
  • Rangierflächen & Logistikflächen
  • Kranstellplätze & Abstützflächen
  • Temporäre Parkplätze & Zuwegungen
  • Rasenschutz für Events & Veranstaltungen
  • Bodenabdeckung für Festivals im Stadion 

 

Techn. Daten "Schwerlastplatte SignaRoad®"
Produkt-Daten
Produktkategorie Bodenschutz, Schwerlastplatten
Länge, je Stück (mm) 2800
Breite, je Stück (mm) 1900
Höhe, je Stück (mm) 64
Fläche je Stück (m²) 5,32
Gewicht je Stück (kg) 225
Gewicht je m² (kg) 42,29
Belastbarkeit¹ - Untergrund befestigt & trocken (≤t/Stk)** 260
Belastbarkeit² - Untergrund unbefestigt & trocken (≤t/Stk)** 150
Belastbarkeit³ - Untergrund unbefestigt & nass (≤t/Stk)** 50
Verbindunglöcher je Platte 10
Verbindungsarten / Verlegarten Baustrasse , Fahrstrasse, Fahrspuren (1-spurig, 2-spurig, 2-spurig im H-Prinzip, mehrspurige Anordnung), Plattform (optimal für Lagerflächen, Montageflächen, Stellflächen, Containerplätze), Halbverband (optimal bei hohen Scherkräften), Versatz (optimal um Kurven & Radien zu verlegen)
Druckfestigkeit CBR Prüfbericht vorhanden, bitte Anfragen, max. 400 psi
Klassifizierung (TÜV/DIN/EN) UL94HB Entflammarbarkeit
Profilierung (beidseitig) Ja
Profilierung (nach Art) 1 3 mm Flächenprofil
Profilstärke ca. (Seite 1 | Seite 2) 3 mm | 3 mm
**Hinweise zur Belastbarkeit Alle Angaben zur Belastbarkeit und Schutzwirkung sind u.a. abhängig von Faktoren, wie z.B. Temperatur, Bodenklasse, Bodenbeschaffenheit, Bodentragfähigkeit, Kontaktflächen, Dynamik & Richtung der Krafteinbringung, eine Einschätzung des Untergrundes durch den Anwender bzw. eine Bodenanalyse durch einen Gutachter oder Geotechnischen Experten zur Tragfähigkeit des Bodens wird vor jedem Gebrauch empfohlen.
Material-Daten
Material (1) Zusatz von speziellen Schlagzähigkeitsmodifikatoren, HDPE Kunststoff
Farbe Beige / Sand
Feuchtigkeitsaufnahme (%) ≦ 0,01 %
UV-Stabilisiert Ja
Chemisch inaktiv Ja
Anwendungs-Daten
Branchen Höhenzugang & Arbeitsbühnen, Rohrleitungsbau & Kanalsanierung, Leitungsbau & Netzbau, Hochbau & Tiefbau, Zivilschutz & Verteidigung, Events & Veranstaltungen, Baulogistik & Infrastruktur, Maschinenumzüge & Montage, Schwertransport & Kranarbeiten , Pipeline & Pipelinebau, Bohrplätze & Bohrtechnik, Öl, Gas & Petrochemische Industrie, OHTL (Overhead Transmission Lines), Aircraft & Aviation, Verteidigung & Militär, Gartenbau & Landschaftbau, Gleisbau & Schienenverkehr, Netzbau & Leitungsbau, Rohrleitungsbau & Brunnenbau, Sportstättenbau & Freizeitanlagenbau, Straßenbau & Verkehrswegebau, Teichbau & Wasserbau, Transport & Logistik, Veranstaltungen & Events, Windkraftanlagen & Solarparks, Zivilschutz & Hilfsorganisationen
Logistik-Daten
Transportabmessungen, ca. (mm/kg) 3000x2000x64 mm | 225 kg
Transportmenge je LKW, max.: 120 Stk ( 638m²)
Stapelbar Ja
Downloads "Schwerlastplatte SignaRoad®"
Videos 3
Videos "Schwerlastplatte SignaRoad®"
SignaRoad® Schwerlastplatte - Installieren
SignaRoad® Schwerlastplatte - Produktvorstellung
SignaRoad® Schwerlastplatte - Vorteile

Beratung

Frag unsere Experten




  Kundenlösung
  Video
Feinblech, Ausgleichblech, Nivellierblech aus Kunststoff zum Ausgleichen für Container, Regale, Anlagen, Bauteilen Maschinen Feinblech, Ausgleichblech, Nivellierblech aus Kunststoff zum Ausgleichen für Container, Regale, Anlagen, Bauteilen Maschinen Feinblech aus Kunststoff
In den Anfragekorb
  Produktmuster erhältlich
  Sets erhältlich
  Produktmuster erhältlich
  Sets erhältlich
Zuletzt angesehen
Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Kim Schäfer
    Kim Schäfer