Experten für Bodenschutz & Sicherheit

Herstellen eines unversiegelten Hof mit dem Bodengitter BG50

  • 1 / 16
  • 2 / 16
  • 3 / 16
  • 4 / 16
  • 5 / 16
  • 6 / 16
  • 7 / 16
  • 8 / 16
  • 9 / 16
  • 10 / 16
  • 11 / 16
  • 12 / 16
  • 13 / 16
  • 14 / 16
  • 15 / 16
  • 16 / 16
Referenzbeschreibung

Nicht nur ebenerdige Flächen können mit unseren Produkten optimiert werden. Das sieht man gut in dieser Referenz, in der der Kunde eine nicht genutzte Fläche mit Hilfe des Bodengitters wieder schön und nützlich gemacht hat. 

Es ist zu empfehlen, das man vor dem einsetzen Grassamen ausäht / pflanzt damit der Rasen nach dem Installieren schneller nachwachsen kann. Zu Beginn hat der Kunde auf den schon vorhandenen Schutt, Erde geschüttet und diese festgerüttelt. Das ist hilfreich, damit der Untergrund für das Bodengitter gerade ist und das Gitter mehr halt hat. Anschließend hat der Kunde die Bodengitter mit den vorgesehenen Verbindungsstücken zusammen gemacht und auf der Erde platziert.

Zuletzt wird das Bodengitter mit Erde aufgeschüttet und erneut festgerüttelt. Dann dauert es einige Monate bis das Gras nachgewachsen ist.

Sie planen ein ähnliches Vorhaben? Sie benötigen Tipps für die Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns an: 06462 91507-0 oder schreiben Sie uns: vertrieb@securatek.de.

Haben Sie Produkte von uns verwendet und sind zufrieden?
Dann würden wir uns freuen wenn Sie Ihre Referenzfotos hochladen!

Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk