Experten für Bodenschutz & Sicherheit

Geotextiles Trennvlies TV110 für eine archäologische Ausgrabungsstätte

  • 1 / 12
  • 2 / 12
  • 3 / 12
  • 4 / 12
  • 5 / 12
  • 6 / 12
  • 7 / 12
  • 8 / 12
  • 9 / 12
  • 10 / 12
  • 11 / 12
  • 12 / 12
Referenzbeschreibung

Das Trennvlies TV110 wurde beim Verfüllen archäologischer Ausgrabungsschnitte benutzt. Das Geovlies dient dabei als Trennschicht zwischen den archäologischen Schichten bzw. dem anstehenden Boden und der Verfüllung.  Da das Trennvlies an den Seiten rausschaut, können die Schnitte schnell erkannt werden und diese auch einfach wieder geöffnet werden. Da das Geotextile Vlies Wasser- und Luftdurchlässig ist, wird bspw. Wasser abgeleitet und sammelt sich nicht auf der Trennschicht. 

Passende Artikel
Mehr zum Produkt / Thema

Sie planen ein ähnliches Vorhaben? Sie benötigen Tipps für die Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns an: 06462 91507-0 oder schreiben Sie uns: vertrieb@securatek.de.

Haben Sie Produkte von uns verwendet und sind zufrieden?
Dann würden wir uns freuen wenn Sie Ihre Referenzfotos hochladen!

Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk