Experten für Bodenschutz & Sicherheit

Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft

  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 1 / 8
  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 2 / 8
  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 3 / 8
  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 4 / 8
  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 5 / 8
  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 6 / 8
  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 7 / 8
  • s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten zur bodenschonenden Holzernte in der Waldarbeit und Forstwirtschaft bzw. Waldtechnik und Fortsttechnik 8 / 8
Referenzbeschreibung

Die s:tek Hochleistungs - Bodenschutzplatten von securatek werden immer häufiger für die Waldarbeit & Forstwirtschaft für umwelt- und bodenschonenden Holzernteverfahren und Waldlogistik erfolgreich von Landesforsten erprobt und eingesetzt. Die Anforderungen an die Bodenschutzplatten beim Einsatz in der Holzernte bzw. Holzrücken sind extrem wie bei kaum einer anderen Anwendung, so das nur Kunststoffplatten der höchsten Qualität diesen harten Bedingen standhalten.

TÜV geprüfte Hochleistungs Bodenschutzplatten von Securatek

Genau hier punktet die TüV geprüfte s:tek Bodenschutzplatte aus HDPE Hochleistungs - Kunststoff. Die Platten biegen ohne zu brechen, sind auf ein Druckfestigkeit von1.377 t/m2 geprüft und weisen je nach Oberfläche eine Nachgewiesene Rutschhemmung R10 bzw. R11 auf.  

Bodenschutzplatten im "Investitionsprogramm Wald" als Förderfähig gelistet

Das „Investitionsprogramm Wald“  ist gestartet!. Das Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert so Investitionen in Digitalisierung und Technik für die nachhaltige Waldwirtschaft. Der Waldumbau nimmt weiter Form an: Die Bundesregierung hat in ihrem Konjunkturpaket unter anderem vereinbart, dass der Erhalt und die Bewirtschaftung der Wälder einschließlich der Digitalisierung in der Forstwirtschaft und Investitionen in moderne Ausrüstung und Technik für die Forstwirtschaft gefördert werden sollen. Am 2.11.2020 startet nun als erster Schritt das neue „Investitionsprogramm Wald“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Bis Ende 2021 stehen hierzu rund 50 Millionen Euro bereit.

Zuschuss von 40% 

Gefördert werden Investitionen in IT-Hard- und Software, Maschinen, Geräte, Zugpferde, Anlagen und Bauten, die in der nachhaltigen Forstwirtschaft und der mobilen Holzbearbeitung zum Einsatz kommen. Für die gesamte Investitionssumme gibt es einen Zuschuss von 40 Prozent. Der Restbetrag ist über einen zinsgünstigen Programmkredit der Landwirtschaftlichen Rentenbank zu finanzieren. Das Programm startet auf De-minimis-Basis und wird zeitgleich bei der EU-Kommission zur Notifizierung angemeldet. 

Wer wird gefördert?

Gefördert werden private und kommunale Forstbetriebe, forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse, forstliche Lohnunternehmer, forstliche Sachverständige und Forstbaumschulen.


Nützliche Links:

Link zum Landeswirtschaftlichen Rentenbank:
https://www.rentenbank.de/foerderangebote/bundesprogramme/waldwirtschaft/

Link zur Positivliste der Förderfähigen Gegenstände:
https://www.rentenbank.de/dokumente/Positivliste.pdf

Sie planen ein ähnliches Vorhaben? Sie benötigen Tipps für die Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns an: 06462 91507-0 oder schreiben Sie uns: vertrieb@securatek.de.

Haben Sie Produkte von uns verwendet und sind zufrieden?
Dann würden wir uns freuen wenn Sie Ihre Referenzfotos hochladen!

Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk