s:tek 48 Hochleistungs Bodenschutzplatte im Extremtest vs. Bagger

Bewerten
Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Gesamt: Vielen Dank! Ihre Bewertung:  
Weiterempfehlen
an Freunde & Kollegen
Rückerstattung
für Ihre Referenzbilder
Weitere Beiträge
zum Produkt / Thema

Referenzbeschreibung

Was halten Hochleistungs-Bodenschutzplatten aus? Sind sie einfach nur teurer oder ihr Geld wert? Wie flexibel und biegefähig sind Bodenschutzplatten bevor Sie brechen? Was passiert, wenn ein Findling, Wasserbaustein oder Betonklotz auf die Bodenschutzplatten fällt? Werden Sie durchstoßen?

S:TEK 48 vs BAGGER

Dieses Video entstand auf dem Freigelände während der Galabau Messe 2018. Sehen Sie selbst was der Bagger alles mit unserer TÜV geprüften s:tek 48 Hochleistungs-Bodenschutzplatte anstellt um sie kaputt zu bekommen.

IST KUNSTSTOFF = KUNSTSTOFF

Das Problem mit dem Werkstoff/Material Kunststoff ist, das viele Leute denken das Kunststoff gleich Kunststoff ist. Doch dem ist wie bei so vielen Materialien und Stoffen eben nicht so.

Bei Holz ist jedem klar, dass es verschiedene Holzarten mit unterschiedlichen Eigenschaft gibt. Ebenso bei Gestein. Gleiches trifft auch bei Bodenschutzplatten und Fahrplatten aus Kunststoff zu.

PROFI-QUALITÄT FÜR PROFIS

Wer professionell unterwegs ist und eine verlässliche und langlebig Fahrplatten oder Bodenschutzplatte sucht, sollte sich für Qualität entscheiden. Am Ende des Tages ist die Bodenschutzplatte oder auch Fahrplatte für Sie ein "Werkzeug" oder auch "Hilfsmittel", welches ihnen dabei hilft weniger Schäden zu verursachen, weniger Spuren zu hinterlassen, sich nicht festzufahren, ihren Terminplan einzuhalten und das Leben ihrer Mitarbeiter leichter machen sollte.

WARUM ANDERS ENTSCHEIDEN?

Andersherum möchten wir ihnen, die frage stellen dürfen: Was ist ihnen beim Kauf von Werkzeug und Maschinen wichtig? Wir empfehlen mindestens den gleichen Maßstab beim kauf von Bodenschutz-Systemen aus Kunststoff wie etwa Fahrplatten und Bodenschutzplatten anzunehmen.

Kommentare

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Können wir Ihnen helfen?
  • Ignat Gehdt
    Ignat Gehdt
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk