Experten für Bodenschutz & Sicherheit
  Konfigurierbar
  Videos
Massiver Kranbalken bzw. Stützbalken aus Kunststoff statt Hartholz als stapelbare Unterlegbalken zur Abstützung diverser Krane.
Stützbalken STB · 1000 x 200 x 100 mm · PE Kunststoff · 19 kg leicht · 1 Tragegriff · 0,20 m²/Stk
Stützbalken STB · 1000 x 200 x 100 mm · PE Kunststoff · 19 kg leicht · 1 Tragegriff · 0,20 m²/Stk
Stützbalken STB · 1000 x 200 x 100 mm · PE Kunststoff · 19 kg leicht · 1 Tragegriff · 0,20 m²/Stk

Kranbalken Standard

Massiver Kranbalken bzw. Stützbalken aus Kunststoff statt Hartholz als stapelbare Unterlegbalken zur Abstützung diverser Krane.

  • 1000x200x100mm | 19 kg
  • Hochwertiger HDPE 500 Kunststoff
  • Lastverteilung & Standsicherheit
  • Hochbelastbar & stapelbar
  • Langlebig & splitterfrei
  • Witterungsbeständig
  • KRB-1000-200-100-STD
Massiver Kranbalken bzw. Stützbalken aus Kunststoff statt Hartholz als stapelbare... mehr

Massiver Kranbalken bzw. Stützbalken aus Kunststoff statt Hartholz als stapelbare Unterlegbalken zur Abstützung diverser Krane. Kranbalken bzw. Stützbalken werden häufig als äußerst langlebige, robuste alternative zur lastverteilenden und standsicheren Abstützung von Kränen verwendet. Aus diesem Grund wird der Stützbalken gerne auch als Kranbalken, Unterlegbohle, Unterlegbalken Unterlegplatten, oder Unterleghebeklötze bezeichnet. Grundsätzlich jedoch eignen sich unsere Stützbalken, wie der Name schon sagt, zum dauerhaften oder temporären Abstützen aller möglichen  u. v. m. Darüber hinaus, eignen sie sich zur Abstützung auf harten Böden wie Beton, Asphalt, Pflaster oder sonstigen harten, empfindlichen bzw. festen Böden. Neben dem sicheren Abstützen, der Aufnahme und dem Verteilen von Lasten, steht auch der Schutz des Bodens bzw. Untergrundes im Fokus. Aufgrund der eingearbeiteten Trageschlaufen, ist der Stützbalken besonders leicht zu tragen und platzieren. Dies reduziert effektiv Rüstzeiten und erleichtert den Transport und die Lagerung.

Kunststoff statt Holz

Verwenden Sie noch immer Holzbalken oder Gerüstbohlen oder Schalbretter zum Abstützen? Dann sind Ihnen alle Nachteile von Holz bekannt. Holz ist im Vergleich zu Kunststoff nicht witterungsbeständig, nicht so hoch belastbar, kann splittern, brechen, reißen, faulen und verrotten. So muss z.B. ein Kranbalken oder Unterlegbohle aus Holz immer wieder ausgetauscht, ersetzt und neu eingekauft werden. Stützbalken bzw. Kranbalken von Securatek hingegen bestehen aus PE500 HMW Kunststoff. Dieser Kunststoff besteht aus einem Polyethylen mit hoher Dichte und hohem Molekulargewicht. Die Hauptmerkmale dieses Produktes sind: Langlebigkeit, Steifigkeit, Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen und Chemikalien, mechanische Festigkeit, Abriebfestigkeit, geringe Feuchtigkeitsaufnahme und Schweißbarkeit.

Standardgrößen und Sonderanfertigung

Neben den üblichen Standardgrößen können auch kundenindividuelle Sonderabmessungen aus hochwertigen HDPE Kunststoff mit Abmessungen von 2000 x 2000 mm und einer maximalen Stärke bis zu 140 mm auf Wunsch hergestellt bzw. gefertigt werden. Wahlweise können alle unsere Kunststoffplatten mit einer Anti-Rutsch Gummierung aus Kautschuk hergestellt werden oder auch als stapelbare Ausführung per Modulfräsung hergestellt werden. Selbstverständlich können wir auch Ihren Namen, Logo oder auch einen Farbstreifen in Ihre Unterlegplatte, Abstützplatte, Kranplatte oder Kunststoffplatte einbringen. Sprechen Sie mit uns, es ist fast alles möglich!

Die Belastbarkeit von Stützbalken ist abhängig von Faktoren, wie u. a. Bodenklasse, Bodenbeschaffenheit, Tragfähigkeit des Untergrunds, Kontaktfläche des Produkts mit dem Untergrund, Fläche und Dynamik der Krafteinbringung. Technische Angaben ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Bilder, Grafiken können evtl. abweichend oder ähnlich dargestellt sein.

Techn. Daten "Kranbalken Standard"
Produkt-Daten
Länge, je Stück (mm) 1000
Breite, je Stück (mm) 200
Höhe, je Stück (mm) 100
Fläche je Stück (m²) 0,20 m²
Belastbarkeit¹ - Untergrund befestigt & trocken (≤t/Stk)** k.A.
Gewicht je Stück (kg) 19,00
Tragegriffe (Art) Trageseil, Schlaufe(n)
Stapelbar Ja
**Hinweise zur Belastbarkeit Alle Angaben zur Belastbarkeit und Schutzwirkung sind u.a. abhängig von Faktoren, wie z.B. Temperatur, Bodenklasse, Bodenbeschaffenheit, Bodentragfähigkeit, Kontaktflächen, Dynamik & Richtung der Krafteinbringung, eine Einschätzung des Untergrundes durch den Anwender bzw. eine Bodenanalyse durch einen Gutachter oder Geotechnischen Experten zur Tragfähigkeit des Bodens wird vor jedem Gebrauch empfohlen.
Material-Daten
Material PE Kunststoff
Materialstärke (mm) 100
Farbe schwarz / anthrazit
UV-Stabilisiert Ja (UV-Stabilisiert)
Chemisch inaktiv Ja
Dichte (g/cm³) 0,96 g/cm³
Sättigungsmenge Wasser (%) 0,01
Zugelastizität, max (%) 10
Bruchdehnung, nominal (%) >50
Biegefestigkeit (MPa) 27 (MPa)
Kugeldruckhärte (N/mm2) 48
Shore Härte (D-15s) 62
Schmelztemperatur, ca. (°C) 135
Temperaturbereich min/max (°C) -100 / +80
Elektrischer Wiederstand (kV/mm) 45 kV/mm
Anwendungs-Daten
Branchen Baugewerbe & Baustoffhandel, Gartenbau & Landschaftbau, Gleisbau & Schienenverkehr, Netzbau & Leitungsbau, Rohrleitungsbau & Brunnenbau, Sportstättenbau & Freizeitanlagenbau, Straßenbau & Verkehrswegebau, Teichbau & Wasserbau, Transport & Logistik, Veranstaltungen & Events, Windkraftanlagen & Solarparks, Zivilschutz & Hilfsorganisationen
Logistik-Daten
Paketversandfähig Ja
Videos 2
Videos "Kranbalken Standard"
Übersicht: Unterlegplatten, Abstützplatten, Kranplatten und konfigurierbare Kundenlösungen
Vergleich: Gummierte Unterlegplatten mit Anti-Rutsch aus Kautschuk vs. Glatte Unterlegplatten aus Kunststoff
  • Fahrplatten als Pflasterschutz & Lastverteilplatte für die Baumpflege mit einem LKW Kran
    31. Januar 2020 | (4)

    Fahrplatten als Pflasterschutz & Lastverteilplatte für die Baumpflege mit einem LKW Kran

    31. Januar 2020 | (4)

    Fahrplatten als Pflasterschutz & Lastverteilplatte für die Baumpflege mit einem LKW Kran

    Jeder noch schöne Baum muss irgendwann mal gepflegt werden. Dank Kran LKW ist das Baumpflegen bzw. Baumfällen auch im beengten städtischen Raum möglich. Haben Sie auch daran gedacht das Pflaster mit lastverteilenden Fahrplatten, Abstützplatten oder Kranbalken zu schützen?


Beratung

Frag unsere Experten

  Konfigurierbar
  Video
  Produktmuster erhältlich
  Video
  Produktmuster erhältlich
  Video
  Kundenlösung
  Video
  Kundenlösung
  Konfigurierbar
  Sets erhältlich
  Produktmuster erhältlich
  Sets erhältlich
  Konfigurierbar
  Sets erhältlich
  Produktmuster erhältlich
  Sets erhältlich
  SLW60 / 20t Achslast
         
  500 t/m²
  Produktmuster erhältlich
  Sets erhältlich
  Produktmuster erhältlich
  Sets erhältlich
  Konfigurierbar
  Gummierte Unterseite
  Schnell installiert
  Keine Erdarbeiten
         
Zuletzt angesehen
Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk