Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
1/1
secu XT200 · Schwerlast Fahrstraße

Kurzdaten

  • SXT-200-XT
  • 4090x2040x47 mm | 350 kg
  • 4092 x2035x90 mm | 350 kg
  • 8,32 m² m²
  • 25,00 t/m² | 200 t/Stk.
  • Alle Daten anzeigen

Verfügbarkeit

Lieferzeit 15-30 Werktage


oder in m²

Artikelbeschreibung

secu XT200 · Schwerlast Fahrstraße · rutschfreie Profilstruktur · Belastbar bis ca. 200 Tonnen · Die Schwerlast-Fahrstraße hat eine 200 mm breite Überlappung, welche vor einem Versatz zwischen zwei Platten schützt
Die Erfahrungen der Checkers Safety Group, mit innovativen temporären Zugangs- und Bodenschutzlösungen, führten zur jüngsten Einführung in die TuffTrak-Baureihe, die nach langjähriger Erfahrung bei extremen Wetter-, Boden- und Arbeitsbedingungen entwickelt wurde.

secu XT200 ist das 'Extreme'-Produkt der X-Produktreihe und bietet eine völlig neue Leistungsfähigkeit. secu XT200 hat die vielen guten Eigenschaften der X-Produktlinien übernommen, wie zum Bespiel die rutschende Profilierung. Die XT200 enthält mehrere einzigartige Entwicklungen, die Sie von den übrigen XL Schwerlastplatten, sowie anderer Baustraßen-Systemen aus Kunststoff unterscheidet.

secu XT200 wurde speziell entwickelt, um hochbelastbare, temporäre Zugangswege oder Arbeitsplattformen herstellen zu können. Die Schwerlastplatte verfügt über eine 200 mm breite Überlappung und ein innovatives Nockenverschluss-Verbindungssystem, in welches 16 Verbindungspunkte integriert sind. Dies ermöglicht eine deutlich stabilere Verbindung der einzelnen Platten miteinander. Doch der größte Vorteil liegt in der Sicherheit. Dank der Überlappung kommt es zu keinem gefährlichen Höhensprung oder Versatz an den Übergängen von einer Platte zur nächsten.

secu XT200 besteht aus einem hochmolekularen Glasfaser verstärkten Nylon-Verbundwerkstoffes mit einem Schaumstoff gefülltem Kern. Im Gegensatz zu anderen Schwerlast baustarken Systemen, die auch über einen schaumstoffgefüllten Kern verfügen, vermeidet secu XT200 die Aufnahme von Flüssigkeiten und reduziert die Gefahr von invasiven Arten oder Kreuzkontaminationen zwischen den Standorten.

Das innovative Nockenverschluss-Verbindungssystem ist einfach zu bedienen und sehr robust. Eine 1/8-Umdrehung des Nockenschlosses genügt um die Platten sicher miteinander zu verbinden. So ist es möglich, selbst unter widrigsten Bedingungen eine Baustraße oder Plattform herzustellen. 

Beratung

Daniel Schlaudraff
Daniel Schlaudraff
Ignat Gehdt
Ignat Gehdt
Theo Burk
Theo Burk

Daten

Produktkategorie Bodenschutz, Schwerlastplatten
Produktlinie secu XT · Schwerlast Fahrstraße
Länge, je Stück (mm) 4092
Breite, je Stück (mm) 2035
Höhe, je Stück (mm) 90
Fläche je Stück (m²) 8,32 m²
Gewicht je Stück (kg) 350
Gewicht je m² (kg) 43,75
Belastbarkeit (t/Stk)** 200
Belastbarkeit (t/m²)** 25,00
Verbindungspunkte je Platte 16
**Hinweise zur Belastbarkeit Abhängig von der Bodenklasse, Bodenbeschaffenheit, Bodentragfähigkeit, Kontaktflächen, Dynamik & Richtung der Krafteinbringung.
Material HMWPE Kunststoff (Virigin/Neu)
Materialstärke (mm) 90
Farbe schwarz / anthrazit
Oberfläche (Beschaffenheit) Rau/Stumpf
Feuchtigkeitsaufnahme (%) ≦ 0,01 %
Wärmeausdehnung Ja
UV-Stabilisiert Ja
Chemisch inaktiv Ja
Branchen Baugewerbe & Baustoffhandel, Gartenbau & Landschaftbau, Golfplatzbau & Golfplatzpflege, Gleisbau & Schienenverkehr, Netzbau & Leitungsbau, Rohrleitungsbau & Brunnenbau, Sportstättenbau & Freizeitanlagenbau, Straßenbau & Verkehrswegebau, Teichbau & Wasserbau, Transport & Logistik, Veranstaltungen & Events, Windkraftanlagen & Solarparks, Zivilschutz & Hilfsorganisationen
Transportabmessungen (mm/kg) 4090x2040x47 mm | 350 kg
Stapelbar Ja
Zolltarifnummer 39 20 10 89

Zubehör & Co.

 

Fragen & Antworten0

Es sind keine Kundenfragen vorhanden.

Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Bewertungen0

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Neue Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Können wir Ihnen helfen?
  • Ignat Gehdt
    Ignat Gehdt
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk