Experts for Ground Protection & Safety

Anlegen eines stabilisierten Kiesweg und Gartenweg mit den Kieswaben KW50

  • 1 / 25
  • 2 / 25
  • 3 / 25
  • 4 / 25
  • 5 / 25
  • 6 / 25
  • 7 / 25
  • 8 / 25
  • 9 / 25
  • 10 / 25
  • 11 / 25
  • 12 / 25
  • 13 / 25
  • 14 / 25
  • 15 / 25
  • 16 / 25
  • 17 / 25
  • 18 / 25
  • 19 / 25
  • 20 / 25
  • 21 / 25
  • 22 / 25
  • 23 / 25
  • 24 / 25
  • 25 / 25
Description

Sie möchten ihren Garten neu gestalten? Sie möchten einen neuen Weg anlegen allerdings nicht mit Pflastersteinen? Mit den Kieswaben KW50 können sie stabilisierte Kieswege anlegen. In dieser Referenz hat der Kunde mit Hilfe von den Kieswaben KW50 einen Gartenweg und ein Kies Beet zum Bepflanzen neu angelegt.

Zunächst hat der Kunde die Fläche, welche für die Kieswaben vorgesehen ist, ein paar Zentimeter ausgehoben. Das ist ein wichtiger Schritt, damit nach dem befüllen der Kieswaben keine Kante zwischen Kies und Rasen entsteht. Im Anschluss hat der Kunde das Trennvlies TV110 auf dem Boden verlegt. Das Trennvlies verhindert, dass Unkraut durch den Kiesweg wächst.

Anschließend hat er die Kieswaben auf das Vlies gelegt. Dann hat er die Waben mit Kies verfüllt. Dieselbe Vorgehensweise hat er ebenfalls am Beet angewendet.

Rate us
Click here
Total: Thank you! Your rating:  
Consulting

You are planning a similar project?
You need tips for product selection or installation?

Send enquiry

Upload reference

Have you used any of our products?
Then we would be pleased if you upload your reference photos!

 
Can we help you?
  • Fabio Burk
    Fabio Burk
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Elias Pfeiffer
    Elias Pfeiffer