60 t/m²
Bodenraster BR35 · 0,09 m² · 300 x 300 x 35 · 60 t/m² · 0,450 kg · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen
Bodenraster BR35 · 0,09 m² · 300 x 300 x 35 · 60 t/m² · 0,450 kg · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen
Bodenraster BR35 · 0,09 m² · 300 x 300 x 35 · 60 t/m² · 0,450 kg · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen
Bodenraster BR35 · 0,09 m² · 300 x 300 x 35 · 60 t/m² · 0,450 kg · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen
Bodenraster BR35 · 0,09 m² · 300 x 300 x 35 · 60 t/m² · 0,450 kg · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen
Bodenraster BR35 · 0,09 m² · 300 x 300 x 35 · 60 t/m² · 0,450 kg · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen
Bodenraster BR35 · 0,09 m² · 300 x 300 x 35 · 60 t/m² · 0,450 kg · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen

Bodenraster BR35

Ideal um befestigte Wege und Flächen temporär herzustellen

Artikel-Nr.: BR35-001
Dieser Artikel wurde archiviert und kann auf Wunsch bestellt werden unter: vertrieb@securatek.de oder 06462 91507-0
Artikelbeschreibung

Bodenraster BR35 · 0,9 m² · 300 x 300 x 35 mm · 0,450 kg · 60 m² · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen · 50 mm Gitteröffnungsweite · On-Top Verlegung. Das Bodenraster wird sehr gerne als begehbares und befahrbers Bodensystem sowohl für den dauerhaften oder temporären Einsatz verwendet. So können schnell und einfach befestigte Fußwege, Gehwege oder auch ganze Flächen mit der Bodenraster verlegt werden. Dank der leichten handhabung ist das Bodenraster die perfekte Lösung für Veranstaltungen, Verkaufsstände, Jugendcamps, Freizeiten, Outdoorcamps,  Events, Open-Airs, Zeltplätze. So schnell wie das Raster verlegt ist, so schnell ist es auch wieder zurückgebaut. Also immer dann, wenn es temporär befestigte, matschfreie und rutschhemmende Geh- oder Versorgungswege geht, kommt das Bodenraster BR35 zum Einsatz. Nach Ende des Events oder der Veranstaltung, kann das Bodenraster zurückgebaut und an anderer Stelle erneut genutzt werden.

Das Bodenraster BR35, wird auch häufig Etagenplatte genannt. Der Grund dafür liegt in der Konstruktionsweise des Produktes. Es wurde so hergestellt, dass das Bodenraster über zwei tragende bzw. lastverteilende Etagen verfügt. Somit beträgt die Gewichtstragende Fläche des Bodenrasters 100% (50% + 50%). Der Höhenunterschied der Etagen beträgt 1,5 cm und sorgt mit 48 Drainageöffnungen, zwischen den Etagen, für eine hervorragende Wasserdurchlässigkeit und unversiegelte Flächengestaltung. Das Bodenraster hat im Vergleich zu den dünnen Stegen eines Gitters oder Wabe eine deutlich größere Kontaktfläche bzw. Oberfläche und sorgt somit für ein angenehmeres Laufgefühl. Zusätzlich befinden sich auf der Oberseite des Bodenrasters ein ca. 3 mm starkes rutschhemmendes Profil. Die Profilierung sorgt für zusätzliche Sicherheit für Mensch, Tier oder Fahrzeuge insbesondere bei Flächen und Wegen mit Gefälle oder Steigung. 

Das Bodenraster kann schnell und sicher miteinander verbunden werden bzw. verkoppelt werden. An alle 4 Seiten befinden sich jeweils 3 Kopplungen, die einfach ineinander geklickt werden. Wir empfehlen immer mindestens 3 x 3 Bodenraster (entspricht 90 x 90 cm) miteinander zu verbinden / koppeln um eine gute Lastverteilung zur ermöglichen. Ebenso empfehlen wir die Verlegung des Bodenrasters auf einem verdichteten und tragfähigen Untergrund bzw. Unterbau. Das Bodenraster ist nicht zur Verlegung von aufgeweichten Boden, Wiesen oder gar Matschböden wie Matschpaddocks geeignet.

Das Bodenraster ist denkbar schnell zu verlegen, einfach auf den bestehenden Boden auslegen miteinander verbinden / koppeln und fertig. Die Herstellung eines Unterbau und aufwendige Erdarbeiten sind nicht notwendig. Als Untergrund eignet sich am besten Kies, Schotter, Sand oder Mutterboden, möglichst eben. Bei der Verlegung auf Rasenflächen sollte darauf geachtet werden, dass der Rasen unmittelbar vor dem verlegen möglichst kurz gemäht wird um einen direkten Kontakt des Bodengitters mit dem Untergrund sicherzustellen. Nachdem verlegen kann die so hergestellte Fläche oder Weg sofort benutzt und belastet werden

Das Ankergitter AG60 bzw. Paddockplatte PP60 sind das konstruktive Vorbild für das Bodenraster. Durch die zusätzlichen Ankerlemente auf der Unterseite der Paddockplatte / Ankergitter verankern sich diese, fest mit dem Untergrund und eignen sich daher eher zur dauerhaften Installation. Das Bodenraster BR35 hat keine dieser zusätzlichen Ankerlemente und eignet sich daher eher für temporäre bzw. zeitweise Installationen. Dies ist immer dann von Vorteil, wenn zum Beispiel das Bodenraster als befestigter Untergrund genutzt werden soll. 

Das Bodenraster wird sehr gerne als begehbares und befahrbers Bodensystem sowohl für den dauerhaften oder temporären Einsatz verwendet. So können schnell und einfach befestigte Fußwege, Gehwege oder auch ganze Flächen mit der Bodenraster verlegt werden. Dank der leichten handhabung ist das Bodenraster die perfekte Lösung für Veranstalungen, Verkaufsstände, Jugendcamps, Freizeiten, Outdoorcaps,  Events, Open-Airs, Zeltplätze, denn so schnell wie es verlegt wird so schnell ist es auch wieder zurückgebaut.  Immer dann, wenn temporär befestigte, matschfreie und rutschhemmende Geh- oder Versorgungswege angelegt werden sollen, kommt das Bodenraster zum Einsatz. Nach Ende des Events oder der Veranstaltung, kann das Bodenraster zurückgebaut und an anderer Stelle erneut genutzt werden.

Bodenraster BR35 · 0,9 m² · 300 x 300 x 35 mm · 0,450 kg · 60 m² · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen · 50 mm Gitteröffnungsweite · On-Top Verlegung. Das Bodenraster wird sehr gerne als begehbares und befahrbers Bodensystem sowohl für den dauerhaften oder temporären Einsatz verwendet. So... Weiterlesen

Bodenraster BR35 · 0,9 m² · 300 x 300 x 35 mm · 0,450 kg · 60 m² · 3,00 mm Profilierung · 12 Kopplungen · 50 mm Gitteröffnungsweite · On-Top Verlegung. Das Bodenraster wird sehr gerne als begehbares und befahrbers Bodensystem sowohl für den dauerhaften oder temporären Einsatz verwendet. So können schnell und einfach befestigte Fußwege, Gehwege oder auch ganze Flächen mit der Bodenraster verlegt werden. Dank der leichten handhabung ist das Bodenraster die perfekte Lösung für Veranstaltungen, Verkaufsstände, Jugendcamps, Freizeiten, Outdoorcamps,  Events, Open-Airs, Zeltplätze. So schnell wie das Raster verlegt ist, so schnell ist es auch wieder zurückgebaut. Also immer dann, wenn es temporär befestigte, matschfreie und rutschhemmende Geh- oder Versorgungswege geht, kommt das Bodenraster BR35 zum Einsatz. Nach Ende des Events oder der Veranstaltung, kann das Bodenraster zurückgebaut und an anderer Stelle erneut genutzt werden.

Das Bodenraster BR35, wird auch häufig Etagenplatte genannt. Der Grund dafür liegt in der Konstruktionsweise des Produktes. Es wurde so hergestellt, dass das Bodenraster über zwei tragende bzw. lastverteilende Etagen verfügt. Somit beträgt die Gewichtstragende Fläche des Bodenrasters 100% (50% + 50%). Der Höhenunterschied der Etagen beträgt 1,5 cm und sorgt mit 48 Drainageöffnungen, zwischen den Etagen, für eine hervorragende Wasserdurchlässigkeit und unversiegelte Flächengestaltung. Das Bodenraster hat im Vergleich zu den dünnen Stegen eines Gitters oder Wabe eine deutlich größere Kontaktfläche bzw. Oberfläche und sorgt somit für ein angenehmeres Laufgefühl. Zusätzlich befinden sich auf der Oberseite des Bodenrasters ein ca. 3 mm starkes rutschhemmendes Profil. Die Profilierung sorgt für zusätzliche Sicherheit für Mensch, Tier oder Fahrzeuge insbesondere bei Flächen und Wegen mit Gefälle oder Steigung. 

Das Bodenraster kann schnell und sicher miteinander verbunden werden bzw. verkoppelt werden. An alle 4 Seiten befinden sich jeweils 3 Kopplungen, die einfach ineinander geklickt werden. Wir empfehlen immer mindestens 3 x 3 Bodenraster (entspricht 90 x 90 cm) miteinander zu verbinden / koppeln um eine gute Lastverteilung zur ermöglichen. Ebenso empfehlen wir die Verlegung des Bodenrasters auf einem verdichteten und tragfähigen Untergrund bzw. Unterbau. Das Bodenraster ist nicht zur Verlegung von aufgeweichten Boden, Wiesen oder gar Matschböden wie Matschpaddocks geeignet.

Das Bodenraster ist denkbar schnell zu verlegen, einfach auf den bestehenden Boden auslegen miteinander verbinden / koppeln und fertig. Die Herstellung eines Unterbau und aufwendige Erdarbeiten sind nicht notwendig. Als Untergrund eignet sich am besten Kies, Schotter, Sand oder Mutterboden, möglichst eben. Bei der Verlegung auf Rasenflächen sollte darauf geachtet werden, dass der Rasen unmittelbar vor dem verlegen möglichst kurz gemäht wird um einen direkten Kontakt des Bodengitters mit dem Untergrund sicherzustellen. Nachdem verlegen kann die so hergestellte Fläche oder Weg sofort benutzt und belastet werden

Das Ankergitter AG60 bzw. Paddockplatte PP60 sind das konstruktive Vorbild für das Bodenraster. Durch die zusätzlichen Ankerlemente auf der Unterseite der Paddockplatte / Ankergitter verankern sich diese, fest mit dem Untergrund und eignen sich daher eher zur dauerhaften Installation. Das Bodenraster BR35 hat keine dieser zusätzlichen Ankerlemente und eignet sich daher eher für temporäre bzw. zeitweise Installationen. Dies ist immer dann von Vorteil, wenn zum Beispiel das Bodenraster als befestigter Untergrund genutzt werden soll. 

Das Bodenraster wird sehr gerne als begehbares und befahrbers Bodensystem sowohl für den dauerhaften oder temporären Einsatz verwendet. So können schnell und einfach befestigte Fußwege, Gehwege oder auch ganze Flächen mit der Bodenraster verlegt werden. Dank der leichten handhabung ist das Bodenraster die perfekte Lösung für Veranstalungen, Verkaufsstände, Jugendcamps, Freizeiten, Outdoorcaps,  Events, Open-Airs, Zeltplätze, denn so schnell wie es verlegt wird so schnell ist es auch wieder zurückgebaut.  Immer dann, wenn temporär befestigte, matschfreie und rutschhemmende Geh- oder Versorgungswege angelegt werden sollen, kommt das Bodenraster zum Einsatz. Nach Ende des Events oder der Veranstaltung, kann das Bodenraster zurückgebaut und an anderer Stelle erneut genutzt werden.

Referenzen (20 Bilder)
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Bodenraster BR35
Anwendungsbeispiele können evtl. abweichende, ähnliche oder andere Produkte bzw. Varianten darstellen.
Technische Daten
Produktkategorie Bodenbefestigung, Rasenstabilisierung, Bodenstabilisierung
Länge, je Stück (mm) 300
Breite, je Stück (mm) 300
Höhe, je Stück (mm) 35
Fläche je Stück (m²) 0,09 m²
Stück je m² 11,11
Gewicht je Stück (kg) 0,450
Gewicht je m² (kg) 5,00
Gitteröffnungweite (mm) 50
Wasserdurchlässig Ja
Profilstärke (mm) 3,00 mm
Verbindungspunkte 12 Kopplungen
Verbindungsmechanik 3D (horizontal & vertikal gekoppelt)
Belastbarkeit (t/m²)** 60,00
**Hinweise zur Belastbarkeit Abhängig von der Bodenklasse, Bodenbeschaffenheit, Bodentragfähigkeit, Kontaktflächen, Dynamik & Richtung der Krafteinbringung.
Material PE Kunststoff
Materialstärke (mm) 3
Farbe schwarz / anthrazit
Wärmeausdehnung 0,2 mm/m²/°C
Frostsicher Ja
Beständigkeit, resistent gegen saurer Regen, Salzwasser, Öl, Benzin, Alkohole, Lösungmittel, Ammoniak, Säuren, Laugen
UV-Stabilisiert Ja
Verlegung nach Art Auf den Oberboden (On-Top)
Verlegeleistung (m²/Std) 120
Befüllung Mutterboden, Saatgut, Sand, Splitt, Zierkies, Kies, Schotter, Holzschnitzel, Rindenmulch
Lastindex** Fußgänger, Rollstuhlfahrer, Radfahrer, Pferde, Golfkart, PKW
Anwendung Caravan / Camping, Garten / Haus / Grundstück, Gehwege / Radwege, Golfsport / Parkanlagen, Hundesport / Kleintierzucht, Offenstall / Paddock, Parkplätze / Stellplätze
Branchen Gartenbau & Landschaftbau, Golfplatzbau & Golfplatzpflege, Pferdehaltung & Tierhaltung, Teichbau & Wasserbau, Veranstaltungen & Events
Paketversandfähig Ja
Stückgutversand auf Palette 660 Stk (120 x 90 x 210 cm / 312 kg)
Teilpartieversand auf Palette 660 Stk (120 x 90 x 210 cm / 312 kg)
Stückzahl je Palette max., ca. 660 Stk (59,4 m²)
Beratung
Eva Wagner
Eva Wagner
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen (0)
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden interessierte auch
Zuletzt angesehen
Können wir Ihnen helfen?
  • Ignat Gehdt
    Ignat Gehdt
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk