Zu schwer gibt´s nicht – s:tek 48 Bodenschutzplatten als Schutz des Untergrunds bei einem Schwertransport

Bewerten
Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Gesamt: Vielen Dank! Ihre Bewertung:  
Weiterempfehlen
an Freunde & Kollegen
Rückerstattung
für Ihre Referenzbilder

Referenzbeschreibung

In der heutigen Zeit kommt es vermehrt dazu, dass man schon mal kurzfristig etwas von einem Ort zum anderen bringen muss. Das ist dank ausgeklügelter Technik von Speditionen und Versanddienstleistern auch kein großes Problem mehr. Es kann aber durchaus vorkommen, dass man abseits der üblichen Versandgüter etwas von A nach B befördern muss. Bei den sog. Schwertransporten kann man nicht mit den normalen Versandbedingungen operieren. Es dauert seine Zeit, solch einen Transport zu planen und durchzuführen. Umso besser, wenn man dann bei der Planung zeit einsparen kann. Nach einer kurzfristigen Anfrage konnten wir unsere s:tek 48 · Hochleistungs-Bodenschutzplatten dem Kunden unverzüglich als Miete zur Verfügung stellen. Manchmal reicht das schon aus, um einen Kunden glücklich zu machen.

Selbstverständlich gibt es noch diverse andere Faktoren, die einen guten Service ausmachen. Die s:tek 48 · Hochleistungs-Bodenschutzplatten haben sich über die Jahre einen guten Ruf im Bereich der Schwertransporte erarbeitet und konnten auch hier wieder eindrucksvoll unter Beweis stellen, aus was für einem Holz Kunststoff sie gemacht sind.

Sollten Sie noch Fragen zum Produkt  s:tek 48 Hochleistungs-Bodenschutzplatte bzw. den verschiedenen Verbindungstechniken haben, klicken Sie gerne auf die im Text eingefügten Links oder rufen Sie uns einfach an. Unser Team berät Sie gerne!

Sie Planen ein ähnliches Vorhaben?
Sie benötigen Tipps für die Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns an: 06462 91507-0
Schreiben Sie uns: 
info@securatek.de 

Securatek Onlineshop
Profiprodukte zum Bodenschutz, Bodenbefestigung & vieles mehr 
für Privatkunden, Businesskunden…

www.securatek.de

Empfohlene Produkte

Kommentare

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk