Experten für Bodenschutz & Sicherheit

THW Produkt-Test der mobilen Baustraße von Securatek mit der s:tek Bodenschutzplatte

  • Vorschau: Produkt-Test-THW-30 1 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-29 2 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-28 3 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-27 4 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-26 5 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-25 6 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-24 7 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-23 8 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-22 9 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-21 10 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-20 11 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-19 12 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-18 13 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-17 14 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-16 15 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-15 16 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-14 17 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-13 18 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-12 19 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-11 20 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-10 21 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-09 22 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-08 23 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-07 24 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-06 25 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-05 26 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-04 27 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-03 28 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-02 29 / 30
  • Vorschau: Produkt-Test-THW-01 30 / 30
Referenzbeschreibung

Worauf kommt´s bei der Beschaffung von Fahrplatten und Baustrassen an? Um eine Antwort auf diese Frage zu erhalten wurde im Mai 2010 vom THW und Havariekommando in Prora ein großer Feldversuch durchgeführt. Eingeladen wurden Hersteller bzw. Anbieter von mobilen Zuwegungslösungen aus Kunststoff. Die Systeme wurden im schwierigen Gelände auf Feinsand mit den unterschiedlichsten Einsatzfahrzeugen und extremen Beladungen befahren. Am Ende konnten nur die s:tek 48 Hochleistungs- Bodenschutzplatten von Securatek das fachkundige Entscheidungskomitee überzeugen.  

Daraufhin wurde für alle Stützpunkte des Havarie-Kommandos s:tek 48 Bodenschutzplatten-Sets beschafft sowie die THW Bundesschule mit dem Ausbildungszentrum in Hoya ausgestattet. Seither vertrauen immer mehr Regionalstellen und Ortsverbände wie auf das gemäß der THW-StAN (Stärke- und Ausstattungsnachweisung) bewährte System, mit dem Ziel der systemgleichen und kompatible Beschaffung bzw. Einkauf von Bodenschutzplatten. So können im Einsatzfall Platten von unterschiedlichen Regionalstellen, OV´s oder Fachgruppen gemeinsam genutzt und kompatibel miteinander verbunden werden. Dies reduziert Probleme in der Planung, Koordination, Kommunikation und spart wertvolle Zeit. Gleiches trifft insbesondere auf den Rückbau zu, da sonst zugeordnet werden muss, welche Platten zu welcher Regionalstelle gehören.

Sie planen ein ähnliches Vorhaben? Sie benötigen Tipps für die Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns an: 06462 91507-0 oder schreiben Sie uns: vertrieb@securatek.de.

Haben Sie Produkte von uns verwendet und sind zufrieden?
Dann würden wir uns freuen wenn Sie Ihre Referenzfotos hochladen!

Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk