Experten für Bodenschutz & Sicherheit

Funktionale Verbesserung einer nicht stabilisierten Kiesfläche als PKW Stellplatz

  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 1 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 2 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 3 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 4 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 5 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 6 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 7 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 8 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 9 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 10 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 11 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 12 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 13 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 14 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 15 / 16
  • Herstellung eines PKW Stellplatz auf einer schon angelegten Kiesfläche mit dem Kiesgitter KG30 16 / 16
Referenzbeschreibung

Einfach und schnelle Umwandlung eines nicht stabilisierten PKW Stellplatz aus Kies zu einer befestigten und befahrbaren Kiesfläche als Kiesparkplatz im Hof bzw. Vorgarten mit dem Kiesgitter KG30 aus Kunststoff. In dieser Referenz hatte unser Kunden sich bereits ein dekorative Kiesfläche im Hof bzw. Vorgarten angelegt, jedoch ohne Wabengitter bzw. Stabilisierungsgitter welche  eine satbile Befahrbarkeit ermöglichen.

Unser Kunde entschied sich für unser Premium Kiesgitter mit mikroperforierter Grundplatte mit 3D-Kopplung und 16 Verbindungspunkten je Gitter. Das Kiesgitter empfiehlt sich für runden Kies oder gebrochenen Schotter. Wir empfehlen für Parkplätze eher runden Kies ab Korngröße 12/16 damit nichts im Profil der Reifen hängen bleibt und / oder ausgefahren wird. Bei gebrochenem Schotter oder Splitt sollt man eher auf 16/22 gehem wenn nichts ausfahen will. 

Das Kiesgitter KG30 ist in weiß eher für helle Mineralien geeignet, die baugleiche Kiesmatte KM30 in schwarz ist eher für dunklen Schotter und Splitt geeignet.

 

Sie planen ein ähnliches Vorhaben? Sie benötigen Tipps für die Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns an: 06462 91507-0 oder schreiben Sie uns: vertrieb@securatek.de.

Haben Sie Produkte von uns verwendet und sind zufrieden?
Dann würden wir uns freuen wenn Sie Ihre Referenzfotos hochladen!

Können wir Ihnen helfen?
  • Inka Heck
    Inka Heck
  • Eva Wagner
    Eva Wagner
  • Daniel Schlaudraff
    Daniel Schlaudraff
  • Theo Burk
    Theo Burk